Menü

Trauerfloristik

Die Sprache der Blumen zum Abschied

Die Trauerfloristik ist für viele Menschen ein wichtiges Element im Rahmen der Abschiedszeremonie. Individuelle Kreationen, Kränze, Gebinde und Gestecke sind Ausdruck der Wertschätzung und spenden den Hinterbliebenen Trost.

Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl Ihres persönlichen Blumenschmucks. Auch eine Dekoration mit unseren hauseigenen Dekorationspflanzen, wie Gräsern, Buchsbäumen oder Koniferen, ist möglich.

Nachfolgend finden Sie eine kleine Übersicht zur Bedeutung verschiedener Blumenarten.

Blumensymbolik

Anemone

Abschied, Vergänglichkeit, bedrohte Liebe

Aster

Respekt, Achtung und Hoffnung

Calla

Auferstehung, Hingabe und Verführung

Chrysantheme

Totengedenken

Dahlie

Dankbarkeit

Efeu

Unsterblichkeit, Leben und Tod

Gerbera

Wertschätzung, Aufrichtigkeit

Hyazinthe

Das jährliche Wiedererwachen der Natur

Kaiserkrone

Edelmut, Trauer und Anteilnahme

Kamelie

Freundschaft, Streben nach Harmonie, Eleganz

Kornblume

Symbol der Himmelskönigin Maria, Treue und Beständigkeit

Krokus

Himmlische Glückseligkeit, Inbegriff des Lieblichen

Levkoje

Heiterkeit und Friedlichkeit

Lilie

Reinheit, Liebe und Tod

Lorbeer

Frieden und ewiges Leben

Lotus

Unsterblichkeit

Mimose

Tod, Leben und Unsterblichkeit

Narzisse

Schlaf, Tod und Wiedergeburt

Nelke

Freundschaft und Liebe

Primel

Hoffnung

Rose

Liebe, Schönheit und Vergänglichkeit

Stiefmütterchen

Dreieinigkeit und Erinnerung

Veilchen

Demut und Hoffnung

Vergissmeinnicht

Erinnerung und Abschied in Liebe

Wacholder

Ewiges Leben

Zypresse

Tod, Trauer, Unsterblichkeit

 

Schleifentexte enthalten einen letzten persönlichen Gruß, der Kränze und Gebinde schmückt. Nachfolgend haben wir eine Auswahl zusammengestellt.

Schleifentexte

An jedem Ende steht ein Anfang

As Time Goes By

Aufrichtige Anteilnahme

Auf Deinem Stern gibt es keinen Schmerz

Auf der Reise ins Paradies

Auf ein Wiedersehen

Auf Erden ein Abschied, im Herzen für immer

Aus Gottes Hand in Gottes Hand

Begrenzt ist das Leben, unendlich die Erinnerung

Bis Jesus wiederkommt

Danke

Danke, dass es Dich gab

Danke für alles

Danke für Deine Liebe

Danke für die Freundschaft

Danke für die schöne Zeit

Danke für die schönen Jahre

Danke für die Zeit mit Dir      

Dein stilles Einschlafen ist unser Trost

Dein Wille geschehe

Deine Spur wird bleiben

Deine Spuren überdauern den Schnee

Dem Herrn entgegen

Den Augen fern, dem Herzen ewig nah

Der Friede sei mit Dir

Der Herr hat genommen

Der Himmel ist weit und Du darin

Der Tod eines Guten ist das Unglück vieler

Der Tod führt uns zum Leben

Der Tod ist das Tor zum ewigen Leben

Der Tod ist die Pforte ins Leben

Der Tod ist nur die Brücke zur Ewigkeit

Der Tod trennt, der Tod vereint

Der Weg bringt uns wieder zusammen

Die Brücke zu Dir ist die Liebe

Die Erinnerung bleibt wach

Die Freundschaft lebt weiter

Die Liebe ist stärker als der Tod

Die Liebe währt ewig

Die Liebsten gehen zu schnell

Die Sonne sank, bevor es Abend wurde

Die Tränen Deiner Freunde begleiten Dich

Die Zeit vergeht, die Erinnerung bleibt

Du bist bei mir, wenn mich Stille umfasst

Du bist gegangen und bleibst in unserem Herzen

Du bist in unseren Herzen

Du bist nicht fort. Du bist nur fern.

Du bist unersetzlich

Du bist weg und doch für immer da

Du bleibst uns unvergessen

Du fehlst

Du gehst, die Liebe bleibt

Du gehst nur voraus

Du gingst zu früh

Du hast jeden Raum mit Sonne geflutet

Du hast kaum gelebt

Du hast uns begleitet, jetzt begleitet uns Dein Wesen

Du hast uns getragen, jetzt trägt uns Deine Weisheit

Du lebst in uns weiter

Du lebst in uns und mit uns weiter

Du warst mein Ein und Alles

Du wirst immer bei uns sein

Du wirst immer in unseren Herzen sein

Du wirst immer in unserer Mitte bleiben

Du wirst uns fehlen

Durch den Tod ins Leben

Ein Abschied, aber kein Vergessen

Ein Engel geht auf Reisen

Ein Engel ist gegangen

Ein Engel nahm Dich bei der Hand

Ein Engel soll Dich begleiten

Ein erfülltes Leben ist beendet

Ein Herz, das für andere schlug

Ein letzter Gruß

Ein letztes Ahoi

Ein letztes „Glückauf“

Ein letztes Lebewohl

Ein lieber letzter Gruß

Ein Mensch geht ‒ und die Welt ist leer

Ein neuer Stern am Himmel steht

Ein Stern trägt Deinen Namen

Ein lieber Gruß

Ein stiller Gruß

Einem kleinen Engel

Einem lieben Freund

Einem lieben und treuen Nachbarn Gottes Segen

Engel öffnen Dir das Tor zum Licht

Erfüllt war Dein Leben

Erlösung ist Gnade

Es ist schön, Dir begegnet zu sein

Es kam der Abend und ich tauchte in die Sterne

Es tut so weh

Es war so leicht, Dich zu lieben

Flieg auf den Flügeln der Liebe

Freunde sind Menschen, die man nie vergisst

Freundschaft währt ewig

Friede Deiner Seele

Für Dich die Erlösung, für mich unsagbarer Schmerz

Für immer im Herzen

Für immer in Liebe und Dankbarkeit

Für immer in unseren Herzen

Für immer unvergessen

Für uns alle unfassbar

Geliebt, beweint und unvergessen

Geliebt und unvergessen

Gott befohlen

Gott behüte Dich

Gott hat einen Engel gebraucht

Gott ist bei Dir

Gott möge Dich tragen

Gott rief Deinen Namen

Gott schenkt Dir Flügel

Gott trennt nicht die Seelen

Gute Reise in Dein neues Leben

Hab Dank für Deine Liebe

Habe Dich sicher in meiner Seele

Herr, schenke ewigen Frieden

Hoffnung auf ein Wiedersehen

Ich bin in Dir und Du in mir

Ich grüße Dich ein letztes Mal

Ich liebe Dich

Ich trage Dich bei mir

Ich werde Dich vermissen

Im Garten der Zeit wächst die Blume des Trostes

Im Glauben an das ewige Leben

Im Glauben an die Auferstehung

Im Herzen lebst Du ewig

Im Himmel sehen wir uns wieder

Im Tod liegt das Leben

Immer mit Dir verbunden

In Liebe

In Liebe und Dankbarkeit

In liebevoller Erinnerung

In stillem Gedenken

Ruhe in Frieden

Wir werden Dich sehr vermissen

Wir werden Dich nie vergessen