Menü

Verfügungen

Verfügungen

Hilfreiche rechtzeitige Vorkehrungen

Um Ihre Angehörigen im Falle einer schwerwiegenden Krankheit oder auch im Trauerfall zu entlasten, ist es sinnvoll, die eigenen Wünsche rechtzeitig festzuhalten. Die Patientenverfügung ist eine Maßnahme für den Fall, dass Sie aufgrund einer Krankheit oder der Folgen eines Unfalls Ihre Vorstellungen bezüglich der Behandlung nicht äußern können. Sie kann mit einer Betreuungsverfügung ergänzt werden. Die Bestattungsverfügung regelt sicher Ihre Festlegungen bezüglich Ihres eigenen Abschieds.

  • Bestattungsverfügung
  • Betreuungsverfügung
  • Patientenverfügung